chevron_left
chevron_right
Nutzfahrzeuge

Hybrid-Stadtbus gewinnt Innovationspreis

Deutsche Gasbranche freut sich über neuentwickelten Motor E18 von MAN

Die deutsche Gasbranche zeichnete Ende November innovative Konzepte zur Nutzung des Energieträgers Erdgas aus. In der Kategorie Mobilität und Verkehr belegte der MAN Lion’s City G mit Hybridmodul den zweiten Platz. Reduziert man den Kreis der Bewerber auf Unternehmen aus der Nutzfahrzeugbranche, stellte MAN Truck & Bus das beste Konzept. Im Vergleich zum Vorgängermodell bietet der Gasmotor ein höheres Drehmoment bei geringerem Hubraum. Setzt der Betreiber auf Biogas, stellt der Lion’s City G die ökonomisch und ökologisch sinnvollste Lösung für einen quasi CO2-neutralen ÖPNV dar. Die Erdgastechnologie bietet den Vorteil, dass beim Betrieb der Fahrzeuge mit regenerativ bzw. synthetisch hergestelltem Erdgas die CO2-Bilanz hervorragend ausfällt.